Wenn man nicht weiß, wohin man will, so kommt man am weitesten.

W. Shakespeare

Indoor-Navigation stellt ein breites Handlungsfeld von hoher gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Relevanz dar. Das Thema ist derzeit von Insellösungen geprägt. Dies zu ändern erfordert, aufgrund des inhaltlichen und zeitlichen Umfangs der zu bewältigenden Aufgaben, zwingend eine interdisziplinäre Zusammenarbeit unterschiedlicher Fachdisziplinen und Akteursgruppen aus der Wissenschaft, Wirtschaft und Öffentlichkeit.

Mehr erfahren

Das Thema darf nicht weiter isoliert, sondern muss als Teil einer multimodalen Mobilitätskette von Tür zu Tür betrachtet werden. Hierfür wollen wir Konzepte, lernende Systeme, Frameworks und Schnittstellen entwickeln. Unsere Lösungen gewährleisten eine nahtlose Navigation und Orientierung im öffentlichen und privaten Raum.

Das Kooperationsnetzwerk MOVIA wird auf nationaler Ebene relevante Partner verknüpfen und im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundeswirtschaftsministeriums gefördert.

„Wenn Du erfolgreich sein willst, dann musst Du neue Wege einschlagen und nicht auf ausgetretenen Wegen marschieren.“

John D. Rockefeller